GBV Untergriesbach
November
Samstag,
13.11.2021
9:00-12:00 Uhr
Gartenpflegerausbildung 2021

Ort: Landgasthof Resch
Abt-Rumpler-Str. 10
94152 Vornbach am Inn

Anmedlung bis 12.11.2021:
bei Frau Gundula Hammerl
Telefon: 0851/397438
E-Mail:
gundula.hammerl@landkreis-passau.de

Programm am 13.11.2021

Weitere Informationen:
Gartenpflegerausbildung
Juni
Freitag,
11.06.2021
14:00 Uhr
Vortrag "Stauden als Rosenbegleiter" mit anschließender Führung durch den Kreislehrgarten in Füstenzell.
Anmedlung: bei Frau Gundula Hammerl.
Telefon: 0851/397438
E-Mail: gundula.hammerl@landkreis-passau.de
Ausführliche Informationen:
Stauden als Rosenbegleiter
Juni
Sonntag,
20.06.2021
Pandemiebedingt hat sich der Bezirksverband für Gartenkultur und Landespflege Niederbayern e.V. dazu entschlossen den "Tag der offenen Gartentür 2021" abzusagen.
Juli
Montag,
12.07.2021
18:00 Uhr
Vortrag "Wildkräuter unserer Heimat und ihre Verwendung"
Referentin: Kräuterpädagogin Frau Margarete Vogl aus Tiefenbach.
Ort: Außenanlage des Kreislehrgartens in Fürstenzell.
Adresse: Thurnerbauerweg 1, 94081 Fürstenzell.
Anmedlung: bis Mittwoch 12.05.2021
bei Frau Gundula Hammerl.
Telefon: 0851/397438
E-Mail: gundula.hammerl@landkreis-passau.de

Juli
Sonntag,
18.07.2021
14:00 Uhr
Wandertag am 18. Juli 2021 rund um den Rannasee.
Treffpunt: Parkplatz P1 in Untergriesbach
um 14.00 Uhr.
Fahrgemeinschaften zum Ausgangspunkt "Hammerwirt" in Oberkappel.
Rundgang um den Rannastausee bis zu Staumauer und wieder zurück.
Anschließende Einkehr beim Hammerwirt.
Anmeldung bis 16. Juli 2021 bei Elfriede Lang.
Tel. 08593/1803.
Bei Regen fällt die Wanderung aus.
Aktuelle Pandemie-Regeln sind einzuhalten.
Wir hoffen auf eine gute Beteiligung.
Die Vorstandschaft
September
Mittwoch,
22.09.2021
19:30 Uhr
Vortrag im Gasthaus Lanz
Thema: Schattenkünstler - Stauden und Gehölze für den Schatten
Referentin: Gundula Hammerl
Gültige Coronaregeln müssen eingehalten werden.
Sollte der Vortrag wegen steigender Coronazahlen nicht stattfinden können, so wird dies in der Presse bekannt gegeben.


Pandemiebedingt sind derzeit noch keine weiteren Veranstaltungen geplant. Auch für die Jahreshauptversammlung kann noch kein fester Termin genannt werden.
Sobald sich die Lage ändert, werden zukünftige Termine rechtzeitig bekannt gegeben.